Champagner

Champagne Bollinger SPECIAL CUVÉE

Die Assemblage besteht hauptsächlich aus Pinot Noir (60%), Chardonnay (25%) und Pinot Meunier (15%). Das Traubengut stammt zu 80% aus Grand- und Premier Cru-Lagen der Champagne. Der Ausbau findet teilweise im Eichenfaß und teilweise im Edelstahltank statt. Die Champagne Bollinger Special Cuvée reift mindestens 3 Jahre auf der Hefe, also viel länger als es die Regeln der Appellation (15 Monate) vorschreiben. Die lange Reifung fördert die Entfaltung der Aromen und unterstützt die Geschmacksfülle der Weine. Die Champagne Bollinger Special Cuvée ist eine großartige Mischung aus Körper, Harmonie, Weinigkeit und Eleganz, sie ist besonders charakteristisch für den „Stil Bollinger“.

Champagne Bollinger LA GRANDE ANNÉE

Die Assemblage des Champagne Bollinger La Grande Année besteht nur aus Pinot Noir und Chardonnay, beim aktuellen Jahrgang 1997 sind es z.B. 65% Pinot Noir und 35% Chardonnay. Das Traubengut stammt ausschließlich von Grand- und Premier Cru-Lagen.Das Traubengut aus den Cru-Lagen wird in kleinen Eichenfässern vinifiziert. Der Ausbau im Faß verstärkt die aromatische Vielfalt und das Reifepotential. La Grande Année reift mit Naturkork verschlossen mindestens fünf Jahre im Keller, bevor er degorgiert wird. Das Degorgierdatum ist auf jeder Flasche der La Grande Année vermerkt. Der Champagne Bollinger La Grande Année ist für eine Lagerung von 10 bis 15 Jahren ausgelegt.

Champagne Bollinger R.D.

Die Assemblage des Champagne Bollinger R.D. (récemment dégorgé = vor kurzem degorgiert) besteht nur aus Pinot Noir und Chardonnay, beim 1995er Champagne Bollinger R.D. sind es z.B. 63% Pinot Noir und 37% Chardonnay. Der Champagne Bollinger R.D. ist ein Champagne Bollinger La Grande Année, der nach seiner Vergärung in Holzfässern in den Kellern zwischen acht und 20, manchmal auch mehr Jahren reift. Durch diese langsame Reifung entwickelt sich ein unverwechselbarer Stil, die aromatische Vielfalt des Champagne Bollinger R.D. ist einzigartig. Der Champagne Bollinger R.D. ist ein Wein, der trotz seines hohen Weinalters eine einzigartige Frische und Lebhaftigkeit aufweist und bei guter Lagerung jahrzehntelang haltbar ist. Der Champagne Bollinger R.D. wird nur in den allerbesten Jahren erzeugt.
„Ich trinke Champagner, wenn ich froh bin, und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich davon, wenn ich alleine bin; und wenn ich Gesellschaft habe, dann darf er nicht fehlen. Wenn ich keinen Hunger habe, mache ich mir mit ihm Appetit, und wenn ich hungrig bin, lasse ich ihn mir schmecken. Sonst aber rühre ich ihn nicht an, außer wenn ich Durst habe.“

Madame Lily Bollinger